Vertreterwahl 2021

Unsere Mitglieder wählen 2021 die neue Vertreterversammlung

Liebe Mitglieder unserer Genossenschaft,

unsere Satzung regelt im § 30 (5) die Amtszeit der derzeitigen Vertreter und Ersatzvertreter. Diese Amtszeit endet mit Ablauf der Vertreterversammlung im Jahr 2021.

Am 18.11.2020 wurde im Rahmen unseres Umlaufverfahrens der Wahlvorstand zur Vertreterwahl 2021 gewählt. In seiner Sitzung am 03.12.2020 legte der Wahlvorstand den Ablauf der Wahl und die Wahlbezirke fest. Diese sehr wichtigen Informationen finden Sie als Wahlbekanntmachung  direkt hier.

Vom 18.01.- 29.01.2021 lagen die Listen der wahlberechtigten Mitglieder in unserer Geschäftsstelle zur Einsichtnahme aus. Hierzu konnten persönliche Termine vereinbart werden. Bis zum 29.01.2021 lief die Frist zur Einreichung der Kandidatenvorschläge. Am 04.02.2021 verabschiedete der Wahlvorstand in seiner Sitzung die eingereichten Kandidatenvorschläge. Zwischen dem 15.02. und 22.02.2021 lagen die Listen der Kandidatinnen und Kandidaten der einzelnen Wahlbezirke in der Geschäftsstelle zur Einsichtnahme aus. Auch hier wurden aus Pandemiegründen persönliche Termine zur Einsichtnahme vereinbart.

Am 18.03.2021 erfolgte der Postversand der Wahlunterlagen an unsere Mitglieder.
Inzwischen sind es nur noch 2 Tage bis zur Auszählung der Stimmen und der Feststellung des Wahlergebnisses! Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und senden Sie uns Ihren Stimmzettel im Wahlumschlag zurück. Beachten Sie bitte die in Coronazeiten häufig verlängerte Postlaufzeit.

Um mitwählen zu können, muss Ihr Wahlumschlag bis spätestens Mittwoch, 21.04.2021, 12:00 Uhr bei uns im Briefkasten liegen!

Das VH-Team bedankt sich für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung im Rahmen der Vertreterwahl.